Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuelles Feldbau Allgemein Bodenbearbeitung Futterproduktion Mähdrusch Landschaftspflege Tierproduktion Milchkühe Mutterkühe Jungviehaufzucht Ausbildung Berufsbild Landwirt Berufsbild Fachkraft Agrarservice Berufsbild Tierwirt Kontakt Anfahrt Links Impressum 

Mutterkühe

Fleischproduktion

In unserem Territorium bewirtschaften wir viele natürliche Grünlandstandorte, teilweise ist die Produktion dort nur eingeschränkt möglich. So liegen Wiesen im Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe-Brandenburg oder im Landschaftsschutzgebiet Agrarlandschaft Prignitz-Stepenitz. Das hier anfallende Futter ist nur eingeschränkt in der Milchviehfütterung einsetzbar. Daher hat sich in den vergangenen 20 Jahren der Bereich der Fleischrinder (Rasse - Fleckvieh) etabliert. Die Züchtung schreitet in diesem Bereich schnell voran und mit Stolz erfüllt uns die Tatsache zu den besten Fleckviehzuchtbetrieben in Deutschland zu gehören.Die Mutterkühe werden ganzjährig auf der Weide gehalten und sind aus diesem Grund sehr robust und gesund. Gleiches gilt für die Abkalbungen. Diese beginnen im November und enden im Februar eines jeden Jahres. Die Kälber werden weitgehend ohne fremde Hilfe geboren und stabiles Winterwetter festigt ihre Vitalität und das Wohlbefinden. Aktuell stehen 330 Mutterkühe im Unternehmen und kümmern sich um ihren Nachwuchs.



Agrargenossenschaft Karstädt eG

... seit 1991